Der Seele Gutes tun

 

 

Einmal im Monat:

Singen und Herzrhythmen

 

Termine:

18.09.2020

16.10.2020

13.11.2020 verlegt auf 20.11.2020

04.12.2020

 

Zeit: 18.30 – 20.00 Uhr

Kosten: 23 €

Voraussetzung: Die Freude zu Singen und die Freude am Rhythmus

Bitte eigenes Instrument mitbringen, wenn vorhanden.

Leitung: Ruth Schmithüsen, Percussionistin

Anmeldung per Mail an: info@trommeln-in-aachen.de

 

Eineinhalb Stunden sich dem Singen von Mantras und anderen kraftvollen Liedern aus aller Welt hingeben und sich mit der Kraftquelle im Innen und Außen verbinden.

Wenn der Gesang fließt, kannst du selber mit einem Instrument deiner Wahl – Rahmentrommel oder Berimbau – in die Begleitung einsteigen. Oder du entscheidest dich, im Fluss des Singens zu bleiben, ohne die zusätzliche Begleitung. So, wie es sich gut anfühlt.

Für das Singen braucht es keine Vorkenntnisse. Es ist Ausdruck unserer selbst und unterliegt keinem Leistungsanspruch.

Auch für die Rhythmusbegleitung braucht es keine Vorkenntnisse. Herzrhythmen sind von beinahe jeder*m auf der Rahmentrommel oder dem Berimbau umzusetzen – sind sie doch unser aller rhythmische Lebensgrundlage.

 

Unter Berücksichtigung der Verordnung zum Schutz vor Infizierungen mit Covid 19 ist die Anzahl der teilnehmenden Personen auf zwei begrenzt.

 

 

Rahmentrommel - CongaPercussionSchule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop: Liedbegleitung auf Rahmentrommel und Berimbau

Einzelunterricht: Rahmentrommel, Berimbau

 

 

 

 

© Ruth Schmithüsen 2004/2020